USB-Killer 2.0: Stick zerstört beim Anstecken den Computer

Logo - usbkill.com
Logo – usbkill.com

USB-Sticks sollen eigentlich eine nützliche Sache sein. Es geht aber auch anders. Mit überhöhter Spannung kann dieser USB Killer 2.0 in Computern einen Kurzschluss verursachen, der Bauteile des Rechners zerstört. Die benötigte Energie dafür liefern die kleinen Geräte selbst.
USB-Killer 2.0: Stick zerstört beim Anstecken den Computer weiterlesen

GVL – Leistungsschutzrechte – Wofür gibt es das? Erklärt in einem Video.

Wofür gibt es die GVL? Bild: Screenshot YouTube-Kanal GVL
Wofür gibt es die GVL? Bild: Screenshot YouTube-Kanal GVL

Gelegentlich werden wir als Medienhersteller gefragt, was es mit der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten, kurz GVL, auf sich hat. Zu diesem Thema hat die GVL nun auch ein anschauliches Video auf YouTube veröffentlicht. In vier Minuten wird bilderreich erklärt, wofür es eine Verwertungsgesellschaft wie die GVL gibt. Für wen nimmt sie welche Rechte wahr und wie profitieren ausübende Künstler, Musiker und Hersteller? Und braucht es dafür einen Labelcode?
GVL – Leistungsschutzrechte – Wofür gibt es das? Erklärt in einem Video. weiterlesen

1. Halbjahr 2016 – DVD und Blu-ray Disc dominieren weiterhin deutschen Videomarkt

Online Videotheken
Online-Streaming-Dienste werden immer beliebter. Der Verleih über Videotheken nimmt erneut ab.

In einer Pressemitteilung des Bundesverband Audiovisuelle Medien (BVV) gab die Filmförderungsanstalt (FFA) die Umsatzzahlen des deutschen Videomarktes für das erste Halbjahr 2016 bekannt. Diese wurden mit Hilfe des GfK Panel Services Deutschland ermittelt.

1. Halbjahr 2016 – DVD und Blu-ray Disc dominieren weiterhin deutschen Videomarkt weiterlesen

Die erste Schallplatte im Weltraum – Premiere von Third Man Records und Jack White

Vinyl im Weltall. Bild: Screenshot YouTube CNN
Vinyl im Weltall. Bild: Screenshot YouTube CNN

Bereits Anfang vergangener Woche ging es durch diverse soziale Netzwerke und Nachrichtenseiten. Eine Schallplatte soll im Weltraum abgespielt werden. Am Samstag, den 30.07. war es dann soweit.

Die erste Schallplatte im Weltraum – Premiere von Third Man Records und Jack White weiterlesen

Musikmarkt in Deutschland 1. Halbjahr 2016 – Vinyl und Streaming weiter im Aufwärtstrend

Umsatzanteile im Musikmarkt 2016 1. HalbJahr
Umsatzanteile im Musikmarkt 2016 1. HalbJahr – Bild: musikindustrie,de

Jährlich werden um die Sommerzeit weltweit nach und nach die Halbjahresberichte der Musikindustrie veröffentlicht. In dieser Woche wurden vom Bundesverband Musikindustrie die Umsatzanteile aus Musikverkäufen der ersten sechs Monate aus 2016 in Deutschland bekannt gegeben.

Musikmarkt in Deutschland 1. Halbjahr 2016 – Vinyl und Streaming weiter im Aufwärtstrend weiterlesen

(Programmtipp) ARTE XENIUS – Was klingt besser: Schallplatte, CD oder MP3?

Schallplatten gewinnen zunehmend wieder an Beliebtheit. Foto: unsplash.com
Schallplatten gewinnen zunehmend wieder an Beliebtheit. Foto: unsplash.com

Ein kleiner Programm-Tipp zum Thema Schallplatten, CDs und digitalen Musikformaten. Die ARTE-Sendung XENIUS setzt sich mit dem Thema „Was klingt besser: Schallplatte, CD oder MP3?“ auseinander.

Als die Compact Disc Mitte der 80er Jahre den Markt eroberte, schien die Schallplatte ausgedient zu haben. Dann kam das MP3-Format und veränderte die Welt der Tonträger erneut: Musik ist jederzeit überall verfügbar und leicht zu kopieren.

Doch gegenwärtig liegt Vinyl wieder im Trend. Wie kam es zum neuen Hype um die Schallplatte? Und wie klingt sie im Vergleich zu digitalen Formaten wie CD und MP3?

Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug besuchen ein Presswerk in Mecklenburg-Vorpommern, wo neben der CD-Produktion auch täglich 70.000 Platten hergestellt werden. Wie funktionieren die verschiedenen Tonträger?

Sendezeiten:
Dienstag, 21. Juni um 17:05 Uhr (26 Min.)
Wiederholung am Freitag, 01.07. um 6:40 Uhr

Quelle: arte.tv

Aktuelles und Kurioses aus der Medienbranche